Gesundheit und Fitness - Das Leben in Balance

Gesundheit & Bewegung - Das Leben in Balance...
Gesundheit bedeutet für uns ein Zusammenspiel und individuell empfundenes Gleichgewicht von seelischen, körperlichen, sozialen und ökologischen Aspekten. Die zentralen Aufgaben der Gesundheits- und Umweltbildung an Volkshochschulen liegen in der Stärkung gesundheitlicher und ökologischer Ressourcen, bietet für den Einzelnen dabei zwar große Chancen, es wächst aber auch die /> Unser Angebot zur Gesundheitsbildung leistet hierzu einen bedeutsamen Beitrag: Sie verbessern damit Ihre Lebensqualität, haben am gesellschaftlichen Leben teil und stärken Ihre Fähigkeit, lebenslang zu lernen.

zum Kursprogramm

Kultur - Der Sinn fürs Schöne

Kultur & Gestalten - Der Sinn für’s Schöne...
Kunst und Kultur sind elementarer Bestandteil einer allseitigen Persönlichkeitsentwicklung und Allgemeinbildung. Sie sind unverzichtbar für ein selbstgestaltetes, erfülltes und gelingendes Leben. Seit den Anfängen der Volkshochschulen ist kulturelle Bildung ein selbstverständlicher Teil ihres Angebots. Mit unserem Programm haben Sie die Möglichkeit, ihre künstlerischen und schöpferisch tätig sein und sich gestaltend mit sich und ihrer Lebenswelt auseinandersetzen.

zum Kursprogramm

Sprachen - In der Welt zuhause

Sprachen & Kommunikation - In der Welt zuhause...
Die Volkshochschule ist die erste Adresse, wenn es ums Sprachenlernen geht. Berufliche Chancen steigern, in Deutschland ankommen, sich auf einen Auslandsaufenthalt oder die nächste Reise vorbereiten, endlich Zeit zum Sprachenlernen! So vielfältig wie die Motivation der Teilnehmerinnen und Teilnehmer ist auch das Kursangebot, das wir für Sie bereithalten. Wir wünschen Ihnen viel Spaß

zum Kursprogramm

Beruf & Medienpraxis - Wissen wie's geht

Beruf & Medienpraxis - Wissen wie’s geht...
Mit ihrem Angebot im Programmbereich Beruf & Medienpraxis stellt sich die Volkshochschule den derzeitigen und künftigen Herausforderungen in der beruflichen und technischen Weiterbildung. Bei uns finden Sie daher ein ausgewogenes Spektrum zum Umgang mit Smartphone & Tablet sowie PC und deren Anwendungsmöglichkeiten. Außerdem bieten wir Ihnen eine Reihe an Einzelseminaren zur

zum Kursprogramm

Grundbildung

Die Grundbildung der breiten Bevölkerung ist in der heutigen Gesellschaft mehr denn je unverzichtbar. Nur sie kann angesichts des gesellschaftlichen, technologischen und demografischen Wandels den Grundbildungsbedarf langfristig und nachhaltig sichern und entwickeln. Hiefür sind unverbindliche und niederschwellig organisierte Lernangebote erforderlich im Hinblick auf Verbraucherfragen, Alltagsthemen, Wirtschaft & Recht oder auch Lebensberatung.

zum Kursprogramm

junge vhs

Das umfangreiche Kursangebot der jungen VHS für Schule und Freizeit richtet sich direkt an Kinder und Jugendliche zwischen 5 und 15 Jahren sowie an Eltern, die gemeinsam mit ihren Kindern Spaß haben wollen. Die bei diesen Kursen angegebenen Gebühren sind für Kinder und Jugendliche bereits ermäßigt, bei Vater-Mutter-Kind-Kursen zahlen nur die Erwachsenen, das Kind ist in der Gebühr bereits enthalten. Geben Sie bei der Anmedlung stets

zum Kursprogramm

vhs unterwegs

Studienreisen mit Ihrer VHS - zu Zielen in der Region, in Deutschland und der Welt
Die Volkshochschule unterscheidet sich in ihren Studienreisen, Tagesfahrten, Führungen und Wanderungen von den allgemein angebotenen Reisen durch sachkundige Führungen vor Ort, die über ein großes Fachwissen und Kenntnisse über die Kultur der Region verfügen, und eine qualifizierte VHS-Reiseleitung, die Ihnen in allen

Beachetn Sie, dass für Studienreisen und Tagesfahrten geänderte Rücktrittsmöglichkeiten gelten.

Studienreisen

Bei der Durchführung von Studienreisen ist die Volkshochschule in der Regel Vermittler im Sinne des Reisevertragsrechtes (§651a ff BGB). Der jeweilige Reiseveranstalter wird im Ausschreibungstext schriftlich benannt. Für die Studienreise gelten die Geschäftsbedingungen des Veranstalters.

Tagesfahrten

Beachten Sie, dass für Tagesfahrten geänderte Rücktrittsmöglichkeiten gelten. Ein Rücktritt ist nur bis 21 Tage vor Reiseantritt möglich.

zum Kursprogramm